Wenn defekte Spritzwassermoroten Alarmanlagen zerstören…

December 22, 2005 at 11:38 am Leave a comment


…dann ärgere ich mich mal wieder über mein Auto. Wie der Automann prophezeit hat, ging die verrückt spielende Alarmanlage auf den Defekten Motor der Spritzwasserdüse zurück. Offensichtlich ist das Spritzwasser im Kofferaumdeckel ausgetreten und hat das Heckklappenschloss beschädigt. Und dadurch wurde der Alarm ausgelöst. Glück im Unglück: Die Werkstatt musste die Teile nicht erst bestellen. Die haben sie immer vorrätig, weil dieser Defekt bei dem Modell sehr häufig vorkommt. Argh!
Pech im Unglück: Die Reparatur kostet die Kleinigkeit von 205,17 EUR.

Entry filed under: Uncategorized. Tags: .

Gekaufte Online-Musik Kopierer-Techniker im Weihnachtsstress

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed



%d bloggers like this: