Verteilte Meetings mit Card-Meeting

January 4, 2008 at 1:03 pm Leave a comment


Es gibt eine Internetanwendung namens Card-Meeting, mit der man kooperativ Karteikarten unterschiedlicher Farben beschreiben und anordnen kann. Ich habe das Tool im Dezember für eine verteilte Retrospektive verwendet, zusammen mit Skype. Es lief stabil und hat genau die wenigen Funktionen, die man braucht.

Drollige Geschichte am Rande: Einer der Teilnehmer wollte von zu Hause aus an der Retrospektive teilnehmen und hatte sich seinen Rechner zerschossen. Also ist er zu seiner Schwester und hat deren alten PC verwendet. Der Rechner war anscheinend etwas zu alt für Skype. Auf jeden Fall ist Nico immer wieder aus dem Chat geflogen. Das haben wir aber zuerst gar nicht bemerkt, weil wir Skype im Hintergrund hatten und Card-Meeting im Vordergrund.
Nico hat dann einfach eine rote Karte in Card-Meeting geschrieben “Nico wieder zu Skype einnladen” und hat damit in Card-Meeting rumgewedelt, so dass wir auf das Problem aufmerksam wurden.

Entry filed under: Uncategorized. Tags: .

mein erstes Grails-Projekt Zertifizierung durch Community

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed



%d bloggers like this: