JAX-Vortrag über Scrum-But(t) online

May 18, 2010 at 10:02 am 1 comment


Auf der diesjährigen JAX-Konferenz habe ich einen Vortrag über Scrum-But(t) gehalten:

Wie viel “Scrum by the Book” muss man in der Praxis wirklich machen? Nicht jede Anpassung führt direkt in die Hölle. Auf der anderen Seite sind viele in der Praxis anzutreffende Anpassungen Quick Fixes für organisatorische Defizite. Der Vortrag stellt dar, wann Anpassungen angebracht sind und wann man besser vorsichtig ist.

Entry filed under: it-agile-blog-planet. Tags: , .

Dispersed Retrospectives with CardMeeting and Skype Zombie Kanban, or: Don’t forget the soul!

1 Comment Add your own

  • 1. » Scrum but PROJEKT-LOG  |  May 18, 2010 at 7:25 pm

    […] immer die aktuellsten Informationen zu dem Thema. Stefan Rook hat auf seinem Blog auf seinen Vortrag Scrum But(t)… agil, aber… aufmerksam gemacht, den er auf der diesjährigen JAX 2010 vorgetragen hat. Das Schöne dabei, er […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed



%d bloggers like this: